Zum Hauptinhalt springen
Arbeiten bei der NHW

Einzeln zufrieden, gemeinsam stark

Bei der NHW hängt der Unternehmenserfolg von jedem einzelnen Mitarbeiter ab.

Daher ist es wichtig, dass sich jeder Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz wohl fühlt und seine Tätigkeit so ausüben kann, dass sie seinen persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Denn nur mit zufriedenen Mitarbeitern können wir den Anforderungen und strategischen Herausforderungen gerecht werden, die das Wachstum des Immobilienmarkts und der stetig zunehmende Wettbewerb mit sich bringen. Gute Gründe, warum es sich lohnt, bei der NHW zu arbeiten. 

  • Attraktive Arbeitsplätze 
  • Umfangreiche Sozialleistungen 
  • Spannende Betätigungsfelder in allen Disziplinen der Bau- und Wohnungswirtschaft 

Auch Studenten haben die Möglichkeit, neben der Ausbildung an Hoch- bzw. Fachhochschulen einen Einblick in den Berufsalltag zu gewinnen. Die hervorragenden Bewertungen auf Europas größter Arbeitnehmer-Plattform kununu geben darüber hinaus Aufschluss darüber, was diejenigen über uns denken, auf die es ankommt: unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

zu den Stellenangeboten

  • rund 750
    Mitarbeiter

  • 23
    Auszubildende

  • 16 Jahre
    durchschnittliche Firmenzugehörigkeit

  • 2,27 %
    Mitarbeiterfluktuation

Bewertungen auf Kununu

Wir sind bestens bewertet

Wie ist es, bei der NHW zu arbeiten? Offenbar gut: Unser Score bei der Arbeitgeber-Plattform kununu liegt bei 4,0, die Weiterempfehlungsquote ist hoch. Das kann kein Irrtum sein.

4.07Score
72Bewertungen
88%Weiterempfehlung
Mitarbeiter sagen
sehr gut[42]
gut[5]
befriedigend[8]
genügend[4]
3.96
Bewerber sagen
sehr gut[8]
gut[0]
befriedigend[0]
genügend[1]
4.5
Azubis sagen
sehr gut[4]
gut[0]
befriedigend[0]
genügend[0]
4.67

Von Kinderzulage bis betriebliche Altersvorsorge

Wir wollen, dass jede/r NHW-Mitarbeiter*in sein volles Potential entfalten kann.
Deshalb bieten wir ein umfangreiches Paket von zusätzlichen Leistungen an.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hoher Urlaubsanspruch
    31 Tage
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderzulage
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Möglichkeiten zu Sabbatical
  • Pflege- & Elternzeit
  • Flexible Weiterbildungsmöglichkeiten
  • NHW Rad Leasing
  • Moderne ergonomische Arbeitsausstattung
  • Mobiles Arbeiten
  • PME Familienservice
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ich beweg was

Wir fördern das Wohlergehen unserer Mitarbeiter – am Arbeitsplatz und darüber hinaus. Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt hat ein herausragendes betriebliches Gesundheitsmanagement etabliert, das zu den besten deutschlandweit zählt. Wir leben eine unternehmensweite Gesundheitskultur. Die Mitarbeiter profitieren von umfassenden, genau auf ihre Bedarfe abgestimmte Gesundheitsleistungen und werden in ihrer Leistungsfähigkeit und Motivation nachhaltig gestärkt. So bieten wir zum Beispiel Gesundheitskurse, regelmäßige Massagen, Kooperation mit Fitness Studios und Gesundheitstage.

Organisiert und ausgezeichnet

Corporate Health Award (CHA)

Am 27. November 2019 wurde der Corporate Health Award im Rahmen einer Preisverleihung in Frankfurt am Main an die Gewinner übergeben. Die NHW ist Sieger in der Kategorie „Kommunikation, Medien und Beratung“ und darf sich nun „Corporate Health Company“ nennen. Im Jahr 2016 hatte sich die NHW zum ersten Mal beworben und wurde mit dem Exzellenz-Siegel ausgezeichnet.

Mit dem CHA werden deutschlandweit Unternehmen mit einem vorbildlichen betrieblichen Gesundheitsmanagement ausgezeichnet; gesucht werden die besten Unternehmen Deutschlands in 15 Branchen-Kategorien. Nach der Bewerbungsphase werden im Rahmen eines persönlichen Corporate Health Audits vor Ort die Angaben aus dem Qualifizierungsbogen quantitativ und qualitativ bewertet. Basierend auf den Resultaten aus den einzelnen Audits werden, unter Einbindung des unabhängigen Expertenbeirates, die jeweiligen Gewinner ermittelt.

Vorbild in der Vereinbarkeit von Arbeit und Pflege

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt ist der Charta zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege beigetreten. Ziel ist es, den Herausforderungen von „Beruf und Pflege“ aktiv zu begegnen und eine breite Öffentlichkeit für das bisher wenig beachtete Thema Pflege zu schaffen. Mit der hessischen Initiative zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege und der Charta bekräftigt die Unternehmensgruppe ihr Bekenntnis zu einer familienfreundlichen Personalpolitik.

Am 7. November 2019 wurde die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte l Wohnstadt mit dem Otto Heinemann Preis 2019 ausgezeichnet. Der Otto Heinemann Preis wird seit 2015 auf der Berliner Pflegekonferenz vergeben und ehrt Arbeitgeber, die für ihre Beschäftigten optimale Bedingungen für die Vereinbarkeit von Pflege und Arbeit schaffen.

Mehr Informationen zum Otto Heinemann Preis finden Sie hier.

Als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert

Er führt für Arbeitnehmende oft zu einem schwierigen Spagat: der Anspruch, Beruf und Privatleben gleichermaßen gerecht zu werden. Private Aufgaben sind dabei so vielfältig wie das Leben selbst. Kleine Kinder wollen umsorgt werden, heranwachsende brauchen ebenfalls Fürsorge. Angehörige bedürfen ggf. der Pflege. Bekannte und Freunde brauchen ab und an Hilfe. Das audit berufundfamilie berücksichtigt die unterschiedlichen Bedarfe und ebnet den Weg für eine nachhaltige Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns groß geschrieben. Darum wurde die Unternehmensgruppe im Mai 2013 erstmalig als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert. Am 31. Mai 2019 erhielten wir das Zertifikat erneut. Weitere Informationen zum Audit berufundfamilie finden Sie im Kurzportrait.

Weiterhin ist die Unternehmensgruppe Teil des Netzwerkes Erfolgsfaktor Familie, dessen 6.000 Mitglieder sich zu einer familienbewussten Personalpolitik bekennen und einen Beitrag dazu leisten, Familienfreundlichkeit zu einem Markenzeichen der deutschen Wirtschaft zu machen.