Brennstoffzellen-Heizung: Pilotprojekt läuft nach Plan

Vor rund vier Monaten hat es begonnen, auf zwei Jahre ist es angelegt. Das Pilotprojekt von NHW und dem Energiesystem-Hersteller Viessmann in Kassel-Oberzwehren läuft auf Hochtouren. Am Dienstag, 18. Februar 2020, zogen die Verantwortlichen – Regionalcenter-Leiter Jürgen Bluhm, Servicecenter-Leiter Matthias Otto, Haustechniker Jürgen Schaumburg und Alexander Dauensteiner (Viessmann) – bei einem Pressetermin vor Ort eine positive Zwischenbilanz: Anlagen und technisches Prinzip funktionieren bestens, so das einhellige Fazit.

Der Clou an dieser Lösung: Der Prototyp dieser speziellen Brennstoffzellen-Heizung, der in zwei Wohngebäuden mit je zwölf Mietparteien installiert wurde, produziert per Kraft-Wärme-Kopplung höchst effizient Warmwasser, Wärme – und Strom, den die Mieter als Allgemeinstrom nutzen. Sämtliche Details zur Brennstoffzellen-Heizung finden Sie in unserer Pressemitteilung sowie in diesem Beitrag der Hessenschau.

y
Bitte beachten Sie unsere neuen Telefonnummern an einigen Standorten.
Unsere Zentrale erreichen Sie ab sofort unter:
069 678674-0
Unsere Standorte