A- A A+ ENGLISH

Soziale Verantwortung

Als Unternehmensgruppe verstehen wir uns als Partner der öffentlichen Hand, der nicht nur Teil der Gesellschaft ist, sondern sie auch mitgestaltet. Doch Gestaltung bedeutet auch Verpflichtung. Wir sind uns der Verantwortung bewusst und engagieren uns auf vielfältige Weise:

In unserem Interesse liegt es, eine lebendige Kommunikation in den Wohngebieten zu fördern und Konflikte durch die Unterstützung von Mieteraktivitäten und Jugendprojekten zu vermeiden. Für die Betreuung älterer Menschen setzen wir auf individuelle Beratung und gemeinschaftliche Projekte im Quartier, gerne auch in Kooperation mit anerkannten Partnern.

Besonders liegt uns am Herzen die Unterstützung der Hochschulausbildung in den Bereichen Architektur, Städtebau, Wohnungswirtschaft und Geografie. Über das Angebot von Praktikumsplätzen und Projektarbeiten bieten wir Studentinnen und Studenten frühzeitig einen Einblick in die berufliche Praxis. Als Unternehmen bleiben wir durch die enge Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen auf dem neuesten Wissensstand. Mit dem von uns gestifteten Ernst-May-Preis und Ludwig-Landmann-Preis fördern wir zudem herausragende Arbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Im Sinne guter Nachbarschaft unterstützen wir darüber hinaus an unseren Standorten zahlreiche kulturelle und soziale Projekte mit Geld- und Sachspenden.

Die Verantwortung, die wir in der Entwicklungshilfe übernehmen, macht unsere Zusammenarbeit mit Deswos deutlich.